Skip to main content

Holz Gartenbank – Massive, rustikale Bänke für den Garten

Eine Gartenbank ist nicht nur ein schönes Accessoire für das eigene Grundstück, sie kann auch zu einem erholsamen Rückzugsort werden. Auf ihr lässt sich der Stress des Alltags für einen Moment vergessen. Kein Wunder also, dass Gartenbänke nicht nur in Parks und öffentlichen Anlagen so beliebt sind.

Die unterschiedlichen Varianten von Holzgartenbänken

Die Vielfalt an Gartenbänke aus Holz auf dem deutschen Markt ist recht groß. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Produkte vor allem in ihrem Aussehen, der Größe und der Qualität. Es werden auch immer wieder Modelle mit speziellem Zubehör angeboten.

Diese Bänke können sehr praktisch sein, da sie zum Beispiel über nützlichen Stauraum verfügen oder im Lieferumfang einen Tisch enthalten. So können Sie die Sitzauflagen platzsparend verstauen oder sich zusätzliche Kosten durch den Kauf einer separaten Abstellfläche ersparen.

Um eine geeignete Gartenbank aus Holz zu finden, sollten Sie sich vorab überlegen, welche Ausführung für Ihre Bedürfnisse passend ist.
Eine Gartenbank kann entweder ein 2-, 3- oder 4-Sitzer sein und aus Vollholz oder traditionell aus einzelnen Holzbrettern bestehen.

Als Varianten stehen weiterhin zur Verfügung:

  • Eckbänke für den größeren Freundeskreis
  • die traditionelle Park Gartenbank aus Holz
  • Gartenbank aus Holz speziell für Kinder
  • Gartenbänke ohne Lehne
  • sogenannte Bananenbänke
  • Picknickbänke
  • Bänke mit Klapptischen
  • Truhenbänke mit Stauraum
  • platzsparende Klappbänke
  • Schaukelbänke a la Hollywoodschaukel
  • stabile Baumbänke beziehungsweise Baumstammbänke
  • Pergola (Pflanzenrankgitter) mit Bank
  • Laubenbänke
  • Pavillons mit Bank

Baumbänke aus Holz

Teakholz-Baumbank Rund von Beckmann Garden Pleasure Baumbank FONTANA, rund, geölt Qualität KMH®, 360° Baumbank ohne Rückenlehne Teakholz Teakholz Baumbank halber Kreis Baumbank, Rundbank 160 / 59 KMH® 180° Baumbank ohne Rückenlehne Teakholz Ambientehome Teakholz Baumbank Natur Ø150 cm Baumbank von Gartenpirat® KMH® Baumbank mit Rückenlehne aus Teakholz Garden Pleasure 960354 Baumbank aus Berangan, lackiert, 6-eckig KMH® halbe Baumbank Teakholz Teakholz Baumbank ganzer Kreis Größe 2
Modell Teakholz-Baumbank Rund von BeckmannGarden Pleasure Baumbank FONTANA, rund, geöltKMH®, 360° Baumbank ohne Rückenlehne TeakholzTeakholz Baumbank halber KreisBaumbank, Rundbank 160 / 59KMH® 180° Baumbank ohne Rückenlehne TeakholzAmbientehome Teakholz Baumbank Natur Ø150 cmBaumbank von Gartenpirat®KMH® Baumbank mit Rückenlehne aus TeakholzGarden Pleasure 960354 Baumbank aus Berangan, lackiert, 6-eckigKMH® halbe Baumbank TeakholzTeakholz Baumbank ganzer Kreis Größe 2
Preis

569,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

276,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

499,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

215,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

279,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

196,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

319,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

699,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
*Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen*
Außendurchmesser150cm160cm201cm150cm160cm201cm150cm195cm206cm155cm206cm180cm
Innendurchmesser42cm62cm114cm75cm59cm114cm44cm65cm101cm60cm101cm73cm
Preis

569,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

276,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

499,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

215,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

279,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

599,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

196,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

319,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

699,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
*Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen* *Ansehen*

** = Zuletzt aktualisiert am: April 20, 2018 1:48 pm

Der Kauf einer Gartenbank – darauf sollten Sie achten

Die einzelnen Modelle können sich sehr in ihrer Aufmachung, der Größe, dem Material oder der Qualität unterscheiden.

Vor dem Kauf einer Gartenbank sollten Sie daher die einzelnen Produkte genau miteinander vergleichen, um die bestmöglichste Holzgartenbank für sich zu finden.

Eine hochwertige Qualität sollte eine große Rolle bei der Kaufentscheidung spielen. Schließlich möchten Sie lange Freude an Ihrer neuen Holzgartenbank haben. Vorteilhaft ist, wenn die Bänke aus Vollholz bestehen, da Naturholz langlebiger ist als Pressholz. Ist das Holz beim Kauf bereits zusätzlich behandelt, so trotzen die Modelle erfolgreich jedem Wetter.

Die Gartenbank aus Holz kann so nach dem Kauf gleich verwendet werden, ohne sie vorab noch mit Holzschutzmitteln behandeln zu müssen.

Die Größe sollte natürlich ebenfalls zu Ihrem Lebensstil passen, denn was nutzt eine Gartenbank, wenn sie nicht den erforderlichen Platz bietet? Je nachdem, wie groß die Familie selbst oder der Freundeskreis ist, der regelmäßig zu Besuch kommt, sollte die Bank entsprechend ausgesucht werden.

Um Stürze zu vermeiden, muss eine Holzgartenbank natürlich robust gebaut und standsicher sein. Achten Sie beim Aufstellen auf der Wiese oder einem anderen losen Untergrund darauf, dass die Füße möglichst groß ausfallen und das Gewicht so breitflächig verteilen.

Letztendlich ist es natürlich auch noch schön, wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Qualität hat seinen Preis, aber nicht jede Gartenbank, die teuer ist, ist auch gleichzeitig hochwertig. Verlassen Sie sich nicht nur auf die Angaben der Hersteller und Verkäufer, wenn Sie eine Gartenbank aus Holz kaufen möchten.

Richten Sie sich lieber bei der Kaufentscheidung nach Analyseergebnissen und/oder Kundenrezensionen zufriedener Käufer. Vergleichen Sie die unterschiedlichen Modelle miteinander und finden Sie so eine Gartenbank, die Ihren Ansprüchen genügt.

Bank im Garten

Bank im Garten © iStock.com/Altinosmanaj

Die Gartenbank aus Holz – richtig behandeln für jedes Wetter

In der Regel wird eine Holzgartenbank aus hochwertigen Naturmaterialien gefertigt. Investieren Sie lieber etwas mehr und greifen Sie zu einer robusten Gartenbank aus Massivholz.

Aus Holzstämmen gefertigte Gartenbänke wirken zum Beispiel nicht nur rustikal, sondern halten auch eine Ewigkeit und sind in der heutigen Zeit der Trend schlechthin. Immer mehr Menschen achten auf die Umwelt. Holzstämme sind ein nachwachsender Rohstoff, der sich zum Schluss auch noch gut und restlos recyclen lässt.

Pflege der Gartenbank

Damit Sie lange Freude an Ihrer neuen Gartenbank haben können, sollten sie das Holz regelmäßig pflegen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

Pflege mit Wachs

Die Pflege mit Wachs ist zwar preiswert und lässt sich leicht auftragen. Wachs wird jedoch zur besseren Streichfähigkeit oftmals mit Chemikalien angereichert, die unangenehm riechen. Bei höheren Temperaturen verflüssigt sich die Lasur, die Folge können Fettflecken auf der Kleidung sein.

Pflege mit Öl

Die Pflege mit Öl ist auch preiswert und ohne Zusätze leicht auftragbar. Das flüssige Öl zieht tief in die Maserung des Holzes ein und hinterlässt somit auch an heißen Tagen keine Rückstände auf der Bekleidung. Öl ist ein guter Schutz gegen alle Witterungsbedingungen. Die Bank kann das ganze Jahr über im Freien stehen und genutzt werden.

Pflege mit Holzschutzmittel

Die Pflege mit einem traditionellen Holzschutzmittel geht schnell und schützt optimal. Jedoch werden auch hier zum Teil giftige Chemikalien verwendet, die zwar an der frischen Luft schnell verfliegen, aber dennoch vorhanden sind.

Pflege der Bank

Bildnachweis: © iStock.com/PhanuwatNandee

 

Die Gartenbank aus Holz – dekorativ und praktisch

Wer sich eine Gartenbank kaufen möchte, wird sich eventuell die Frage stellen, welches Holz denn nun das Beste für eine Holzgartenbank ist. Hierfür kommen mehrere hochwertige Hölzer aus dem In- und Ausland infrage.

Das Richtige Material für die Gartenbank

Teakholz

Teakholz kommt aus Südostasien und hat einen sehr guten Eigenschutz, was die Wetterbeständigkeit angeht

Eukalyptus

Eukalyptus stammt aus Australien und ist wegen seiner außergewöhnlichen Farbe und Maserung sehr beliebt.

Douglasie

Douglasie kommt ursprünglich aus Nordamerika, wurde aber inzwischen auch hier heimisch. Sehr fest und robust.

Akazie

Akazie ist als Baumaterial für eine Gartenbank aus Holz sehr beliebt, da es sich leicht bearbeiten lässt und kaum Risse zeigt.

Eiche

Eiche ist sehr rustikal für alle Möbel im und ums Haus herum sehr gefragt.
Gartenbänke aus Kiefernholz sind recht preiswert und überall erhältlich. Da das Holz jedoch sehr saugfähig ist, kann es viel Wasser aufnehmen und somit auch schnell verwittern. Möchten Sie Ihre Gartenbank aus Kiefernholz im Freien stehenlassen, so sollten Sie das Holz unbedingt behandeln. So haben Sie lange Zeit Freude an Ihrer neuen Holzgartenbank.

Could not find block specified! Please check out the Shortcode parameters.